Anwendungsgebiete:

Die Akupunktur wird bei einer Reihe von akuten und chronischen Erkrankungen eingesetzt, dazu zählen vor allem:

  • Atemwegsinfektionen (z.B. Grippe, Husten, Asthma, Bronchitis);

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates: Rückenschmerzen, Wirbelsäulenprobleme, Rheumatoide Arthritis, Gelenkbeschwerden, Tennisarm;

  • Kopfschmerzen und Migräne;

  • Zahnschmerzen;

  • Generell: Schmerzustände aller Art;

  • Magen-Darm-Beschwerden;

  • Menstruationsprobleme;

  • Fruchtbarkeitsstörungen;

  • Neurologische und psychosomatische Erkrankungen (z.B. Lähmungen, Tinnitus, Nervenschmerzen, Essstörungen);